Veranstaltungen

Ob Shakespeare-Theater oder Krimi-Lesung
– kulturelle Ereignisse jeder Couleur kommen bei uns nicht zu kurz.
Im großen Hof finden die alljährlichen Hoffestspiele statt. Bei einem Glas Wein können Sie Theater unter freiem Himmel genießen. Verschiedene Ausstellungen, Lesungen, Kindertheater und Dokumentarfilm-Kunst runden das Programm ab. 

In den Sommermonaten ist unsere Straußwirtschaft im großen Gutshof geöffnet.
Unser idyllischer Fachwerkhof nebenan bietet als typisch rheinhessische Hofreite den Rahmen für kleinere Theater- oder Musikveranstaltungen.

Weinverkauf geöffnet:
Montag – Samstag:  8 – 20 Uhr
Sonntag/Feiertag: 13 – 18 Uhr


Taschenlampen-Spaziergang durch den Kleineberg
Bei einem Weinbergsspaziergang mit Taschenlampen wollen wir mit Ihnen am 26. November den Kleineberg bei Nacht erwandern. Auf der etwa zweieinhalbstündigen Rundtour mit Blick aufs Selztal werden Sie die Weinberge mit ganz anderen Augen sehen! Unterwegs probieren wir vier Weine, dort wo sie gewachsen sind. Was sonst noch passiert? Lassen Sie sich überraschen. Für alle, die wieder den Weg ins Weingut finden, gibt es zur Belohnung eine deftige Suppe in unserer Kelterhalle. Los geht’s um 17 Uhr. Jeder bringt seine eigene Taschenlampe mit – für alles andere sorgen wir.
Freitag, den 26.11.21, 17 Uhr *** A U S G E B U C H T ***
Donnerstag, den 20.01.22, 17 Uhr (Zusatztermin)
20 €, bitte anmelden, Kartenabholung bis 19.11.21 bzw. 10.01.22
2-G-Veranstaltung, bitte bringen Sie ihren Nachweis mit


*** Veranstaltung wurde coronabedingt verschoben vom 2.12.21 auf den 28.04.22 ***
Krimi-Lesung mit Tapas und Wein
Am 28. April 2022 stellt Andreas seinen neuen Krimi Herrgottsackervor. Mit einem bunten Tapasteller und vier dazu passenden Weinen gehen Sie mit dem neuen Ermittler-Trio aus Mainz auf Spurensuche. Das Ganze findet als Open-Air-Veranstaltung zum Auftakt der Straußwirtschaftssaison im Innenhof des Weinguts statt.
Unter einer verlassenen Gartenlaube bei Mainz werden menschliche Knochen gefunden. Zunächst deutet alles darauf hin, dass sie aus einem der Gräber des nahen Friedhofs stammen. Doch dann verdichten sich die Hinweise auf einen Mord, der erst wenige Jahre zurückliegt – und niemand scheint den Toten zu vermissen. Kriminalhauptkommissar Harro Betz und seine Kollegen stehen vor einer harten Probe. Wie sollen sie ein Verbrechen aufklären, dessen Opfer gar nicht zu existieren scheint?
Donnerstag, den 28.04.22, 20 Uhr, 28 €, bitte anmelden, Kartenabholung bis 18.04.
2-G-Veranstaltung, bitte bringen Sie ihren Nachweis mit


*** PROGRAMM ENTFÄLLT coronabedingt | (Weinverkauf ist aber normal geöffnet) ***
Vorweihnachtsprobe im Fachwerkhof
Vom 9. bis 11. Dezember laden wir Sie ein, bei uns im weihnachtlich geschmückten Fachwerkhof ein paar gemütliche Stunden zu verbringen. Am offenen Kaminfeuer kommen Sie mit Christels Kartoffelpuffern und anderen Leckereien garantiert in Weihnachtsstimmung! Dazu gibt es eine Auswahl von Fassproben zu unterschiedlichen Themen der Entwicklung von Rot- und Weißweinen. Im großen Verkaufsraum in der Kelterhalle finden Sie zahlreiche Geschenkideen rund um den Wein.
Donnerstag, den 9.12.21, 16 – 21 Uhr
Freitag, den 10.12.21, 14 – 21 Uhr
Samstag, den 11.12.21, 14 – 21 Uhr

keine Anmeldung erforderlich
2-G-Veranstaltung, bitte bringen Sie ihren Nachweis mit
*** PROGRAMM ENTFÄLLT coronabedingt | (Weinverkauf ist aber normal geöffnet) ***